Geben Sie Ihrem Körper Signale zur Ruhe

und finden Sie wieder ins Gleichgewicht

 

Wir können Stress oder angespannte Situationen nicht verhindern, sehr wohl aber, wie wir darauf reagieren. Gerade in Bezug auf alltägliche Belastungen ist es wichtig zu entspannen. Dies bedeutet keineswegs, spannungslos zu sein. Es bedeutet, seinen Körper bewusst wahrzunehmen, unnötige körperliche und geistige Anspannungen zu erkennen und ihnen entgegenzuwirken.

Entspannungstraining ist der Sammelbegriff für verschiedene körperliche und mentale Methoden zum Loslassen und Wohlfühlen. Sie wurden so konzipiert, um Ihnen einen entspannten Zustand zu ermöglichen, der Sie wieder in Kontakt mit sich selbst, ihrem Körper, ihrer Seele und ihrem Umfeld bringen kann.